Immer wieder werden wir auf unseren Pilgerfahrten auf verlassene Objekte aufmerksam gemacht. So ging es uns auch mit dieser alten Kirche. Durchaus dem Einen oder Anderen bekannt, haben wir die Kirche auf einer Tour zu einem anderen Objekt tuschiert, weil sie quasi auf dem Weg lag. Unerwarteter Weise war das Gemäuer sogar geöffnet, wie wir es so oft vorfinden. Zum Zeitpunkt unseres Besuches wussten wir noch Nichts über diese Kirche, erst die Recherche zu diesem Ort lies uns ein wenig erschaudern!

 

Zum Album: Die Anstaltskirche